%AM, %04. %406 %2017 %08:%Jul

Gefüllte Tortillas mit Trompeten- pfifferlingen und Guacamole

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)


Gefüllte Tortillas gehören zu unseren Lieblingsspeisen besonders in der kalten Jahreszeit. Bisher haben wir sie mit Gemüse und Kidney-Bohnen gefüllt, aber die neue Pilzvariante hat uns extrem überzeugt. Tortillas können im Ofen kurz erwärmt an den Tisch gebracht werden, wo jeder sie selbst füllen kann (Fajitas) oder fertig gefüllt und nach Belieben mit Käse überbacken serviert werden (Burritos). Als Zugabe schmeckt Guacamole (selbst aus Avocados angefertigt), eine Prise Parmesan auf die Füllung oder, wer’s schärfer mag, eine mexikanische Salsa ‒ die allerdings den feinen Geschmack der Pilze etwas verdecken könnte.

500‒600 g Trompetenpfifferlinge
6 Weizen- oder Maistortillas
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
Olivenöl oder Butter zum Anbraten
Salz, Pfeffer
Sahne und Sherry
1 Prise Kreuzkümmel
1 Prise Chili gemahlen
etwas Petersilie, gehackt

Guacamole:
2 reife Avocados
Zitronensaft
1 kleine Knoblauchzehe gepresst
Salz, Pfeffer

Zum Servieren etwas geriebenen Parmesan (Fajitas)
bzw. geriebenen Käse zum Überbacken (Burritos)
Dazu passt ein Tomatensalat mit roten Zwiebelringen.

Zuerst die Guacamole zubereiten:
Avocados halbieren und entkernen, das Fruchtfleisch herauslöffeln. Avocado mit Zitronensaft, gepressten Knoblauch und Gewürzen mit einer Gabel fein pürieren und alles gut vermischen.
Für die Tortilla-Füllung Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl oder Butter anbraten. Trompetenpfifferlinge dazugeben und schmoren, bis die meiste Flüssigkeit verdunstet ist. Mit Sherry und Sahne löschen, Salz und Gewürze dazugeben. Zum Schluss mit fein gehackter Petersilie bestreuen.
Tortillas im heißen Ofen nur ganz kurz erwärmen und auf die Teller verteilen. Jeder füllt seine Tortilla selbst mit der Pilzfüllung, streut nach Belieben etwas Parmesan darauf und genießt sie mit Guacamole.
Die überbackenen Burritos serviert man am besten direkt aus der Auflaufform.

Gelesen 249 mal Letzte Änderung am %AM, %04. %411 %2017 %08:%Jul
Pirkko Roinila

ambitionierten Naturfotografen Pirkko Roinila aus Finnland

Mehr in dieser Kategorie: « Krause Glucke -Kuchen

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.

Giftnotruf: 0361 730 730

meist gelesen!

  • Tage der Pilze vom 26. - 28.09 2003 +

    Testen Sie Ihr Pilzwissen und gewinnen Sie!Nachdem im Jahre 2002 die Tage der Pilze nicht stattfanden, steht der Termin für weiterlesen
  • Blick für heimische Pilze schärfen +

    Pilzverein gründet sich Freitag um 19 Uhr / Organisierte WanderungenFoto: Volker JödickeMorchelwanderung 2002Herbsttrompete, Rauchblättriger Schwefelkopf, Papageiensaftling... - Pilzkennern und Feinschmeckern dürften Gaumenfreuden weiterlesen
  • Am 21. März ist der Tag des Waldes +

    Am 21. März ist der "Tag des Waldes". Mecklenburg-Vorpommern hat insgesamt eine Waldfläche von 504.000 Hektar. "Das Land setzt sich weiterlesen
  • Gründung des Pilzvereines war erfolgreich +

    18 Pilzfreunde nahmen an der Gründungsveranstaltung teilGeschafft, der erste freie Pilzverein in Mecklenburg- Vorpommern ist gegründet. Im Beisein von Prof. weiterlesen
  • Startschuss mit Herbsttrompete +

    Pilzverein Rehna wurde aus der Taufe gehoben "Wir wollen nicht tagen, sondern durch die Wälder streifen", formuliert Jörg Müller, Vorstandsmitglied weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Login