• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Voreinstellung
  • Titel
  • Datum
  • Zufällig
mehr laden! / laden alle! load all
Pilzverein Rehna

Auf Antrag der Stadt Rehna hat die Landrätin Kerstin Weiss unseren Vereinsvorsitzenden Torsten Richter  mit der Ehrennadel des Landkreises Nordwestmecklenburg ggeehrt. Auch von allen Mitgliedern des Pilzvereines unseren herzlichen Glückwunsch dazu!

Der Bürgermsiter der Stadt hatte uns um einen Textvorschlag für dan Antrag der Stadt gebeten.   Hier mal unser Vorschlag dazu:

Vorschlag für die Ehrennadel des Landreises Nordwestmecklenburg

Torsten Richter
Biologe/ Naturschützer, Biologielehrer, Vorsitzender des Pilzvereines „Heinrich Sternberg e.V., Mykologe...

Als gebürtiger Rehnaer hat Torsten Richter bereits früh mit dem ehrenamtlichen Naturschutz und einer breiten Umweltbildung Kontakt gehabt. Er trat so logischer Weise in die Fußstapfen von Heinrich Sternberg und studierte Biologie und Lehramt an der der Uni Rostock. Schon damals aus dem praktischen Natur- und Umweltbildungsblick heraus war er ein kritischer Begleiter der Obrigkeit und Kämpfer für das einmalige Biotop und heutige Naturschutz- und FFH- Gebiet Radegasttal.

Ob im Neuen Forum, oder bei Deponie Stop und in der Schutzgemeinschaft Radegast, Torsten Richter ist ein unermesslicher Streiter, wenn es um das Radegasttal geht.

Viele Jahre war Vorsitzender des Umweltausschusses der Stadt Rehna und legte dabei die Grundlagen für den heutigen Schutzstatus des Gebietes. Sein größtes Verdienst aber ist zugleich seine größte Herzensangelegenheit, Kinder die Natur und ihre Umgebung auf praktische Art und Weise lebendig zu machen und sie mit dem Virus „Erhalte deine Umgebung und die Natur in der du lebst“ zu impfen...

So gehören Schüler im praktischen Unterricht seit vielen Jahren zum wöchentlichen Stadtbild, wie sie den Bauteich, die Fischtreppe oder den Heinrich Sternberg Park pflegen. Projekttage der Rehnaer Schule sind so alles andere als praxisferner Unterricht, sondern finden meist im Radegasttal statt und das beim Mähen von Orchideenwiesen, bei der Freilegung eines alten Altarmes der Radegast oder beim Pilzesuchen für die Tage der Pilze in Rehna.

Dabei arbeiten die Schüler und Schülerinnen meist Hand in Hand mit Vereinsmitgliedern des Angelvereins oder des Rehnaer Pilzvereines und Bildern dort auch den Nachwuchs für die zukünftige Generation.

Die Kontinuität der kleinen Schritte und die täglichen Selbstverständlichkeit über Jahrzehnte hinaus, machen die Leistung von Torsten Richter zu etwas besonderem. Er selbst lebt das was er unterrichtet tagtäglich vor, er steht Knietief im Schlamm, schwingt die Sichel und ist begeistert von der Orchideenpracht auf den mit den Schülern gepflegten Wiesen.

Publiziert in Aktuell
%PM, %28. %000 %2010 %23:%Jan

Artenliste 10. Tage der Pilze in Rehna

Hier die Artenliste der 10. Tage der Pilze in Rehna. Danke an Christoph Höpel für die Erstellung der Artenliste und an Torsten Richter für die fachliche Betreuung und Koprrektur der Artenliste.

icon Artenliste 10.Tage der Pilze 2009 (35.36 kB 2010-09-27 11:02:23)

Publiziert in Artenliste
No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.

Giftnotruf: 0361 730 730

16. Tage der Pilze

  • Pilzsachverständiger der DGfM Alexander Glomb und seine Schwester Gina

Aktuelles

  • Bilder Tage der Pilze 2017 +

    Die ersten Bilder von den Tagen der Pilze 2018 schon mal als erster Vorgeschmack. Danke an Christopher Engelhardt für die

    weiterlesen
  • 18.Tage der Pilze in Rehna +

    18.Tage der Pilze in Rehna
    mit den schönsten Ergebnissen des großen Schülerzeichenwettbewerbes Thema "Pilze im Herbst„

    30. September bis 1.

    weiterlesen
  • Erfolgreiches 13.Treffen der Pilzfreunde aus Wismar und des Pilzvereins Heinrich Sternberg Rehna e.V. am Roten See bei Brüel +

    Wismar-Rehna/ Brüel. Am vergangenen Sonnabend trafen sich Pilzfreunde aus Wismar und Rehna zu ihrem traditionellen 13.Vereinstreffen am Roten See zu

    weiterlesen
  • Gefüllte Tortillas mit Trompeten- pfifferlingen und Guacamole +


    Gefüllte Tortillas gehören zu unseren Lieblingsspeisen besonders in der kalten Jahreszeit. Bisher haben wir sie mit Gemüse und Kidney-Bohnen gefüllt,

    weiterlesen
  • Entdeckt ! Trüffel im Pfarrgarten von Pokrent. +

    Rehna-Pokrent. Dass ein Pastor nicht nur stets ein fürsorgliches und wohlwollendes Auge auf seine Schäflein in der Gemeinde wirft bewies

    weiterlesen
  • 1
  • 2

meist gelesen!

  • Tage der Pilze vom 26. - 28.09 2003 +

    Testen Sie Ihr Pilzwissen und gewinnen Sie!Nachdem im Jahre 2002 die Tage der Pilze nicht stattfanden, steht der Termin für weiterlesen
  • Blick für heimische Pilze schärfen +

    Pilzverein gründet sich Freitag um 19 Uhr / Organisierte WanderungenFoto: Volker JödickeMorchelwanderung 2002Herbsttrompete, Rauchblättriger Schwefelkopf, Papageiensaftling... - Pilzkennern und Feinschmeckern dürften Gaumenfreuden weiterlesen
  • Am 21. März ist der Tag des Waldes +

    Am 21. März ist der "Tag des Waldes". Mecklenburg-Vorpommern hat insgesamt eine Waldfläche von 504.000 Hektar. "Das Land setzt sich weiterlesen
  • Gründung des Pilzvereines war erfolgreich +

    18 Pilzfreunde nahmen an der Gründungsveranstaltung teilGeschafft, der erste freie Pilzverein in Mecklenburg- Vorpommern ist gegründet. Im Beisein von Prof. weiterlesen
  • Startschuss mit Herbsttrompete +

    Pilzverein Rehna wurde aus der Taufe gehoben "Wir wollen nicht tagen, sondern durch die Wälder streifen", formuliert Jörg Müller, Vorstandsmitglied weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Pilz des Jahres

  • Pilz des Jahres 2015 +

    Pilz des Jahres 2015

    Becherkoralle (Artomyces pyxidatus (Pers.) Jülich )
    Eine besonders schöne und ungewöhnliche Art aus der Gruppe der Korallenpilze mit dem wissenschaftlichen Namen

    weiterlesen
  • Pilz des Jahres 2013 +

    Lateinischer Name: Entoloma incanum (Fr.: Fr.) Hesler
    Deutsche Namen: Braungrüner Zärtling



    Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie hat den Pilz des
    weiterlesen
  • 1
  • 2

Login