Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ablaufplan der Hauptveranstaltung zum
11. GEO-Tag der Artenvielfalt in Wildtierland

Zentraler Treffpunkt und Veranstaltungsort:
Wildtierland, Botschaft der Wildtiere
Klepelshagen 2
17335 Strasburg
Telefon: 039753 2970


Freitag, 12.6.2009

10:00 - 16:00    „Vielfalt erleben. Natur vor der eigenen Haustür - langweiliger Alltag oder spannendes Naturerlebnis?"
Seminar der Deutschen Wildtier Stiftung in Kooperation mit der Landeslehrstätte für Naturschutz und nachhaltige Entwicklung Mecklenburg-Vorpommern

Ab 15:00 Uhr    Anmeldung der teilnehmenden Experten
Ausgabe der Materialien        
18:45 Uhr    Begrüßung
Deutsche Wildtier Stiftung        
19:00 Uhr     Informationen zum Ablauf der Veranstaltung: Teamvorstellung, Organisatorisches (GEO)
Untersuchungsgebiete, Einsatzplanung (Deutsche Wildtier Stiftung)
19:30 Uhr        Buffet
20:30 Uhr    Vortrag
„Wildtierland" - Naturerlebnisprojekt der Deutschen Wildtier Stiftung
Deutsche Wildtier Stiftung
21:00 Uhr         gemütliches Beisammensein
u. a. Zusammentreffen der Experten mit den Teams von GEO und Deutscher Wildtier Stiftung
Abstimmung der Geländeeinsätze mit Reportern und Fotografen
ab 21:30 Uhr    Beginn der Nachtkartierungen

Sonnabend, 13.6.2009

4:00 Uhr            Beginn der Vogelkartierung        
ab 7:00 Uhr    Frühstücksbuffet
Versorgung mit Lunchpaketen
Eintreffen weiterer Experten
Anmeldung, Ausgabe der Materialien
8:00 Uhr    Start der Expertengruppen ins Gelände
Kartierung der verschiedenen Untersuchungsflächen,
Begleitung der Gruppen durch Pressevertreter (GEO und andere Medien)
10:00 - 16:00 Uhr    Begleitprogramm für Besucher
Führungen, Ausstellungen, Präsentationen und Seminare (alle Angebote und Informationen in der Botschaft der Wildtiere)
ab 15:00 Uhr    Kaffee- und Kuchenbuffet
15:30 - 17:00 Uhr    Fotos von allen Expertengruppen
17:00 - 19:00 Uhr    Ergebniskonferenz
Podiumsdiskussion
Präsentation der ersten Ergebnisse und Highlights
ab 19:00 Uhr    Abschlussfeier

Sonntag, 14.06.2009
Ab 8.00 Uhr        Frühstück
9:00 - 12:00        Exkursion zum NSG „Galenbecker See"
EU-Life-Projekt zur Sanierung des Galenbecker Sees, Wasservogelbeobachtungen
13:00 Uhr        Ankunft in Klepelshagen, Abreise



Die Möglichkeit zu einem Mittagessen ist in der "Botschaft der Wildtiere" gegeben.