{phocagallery view=category|categoryid=7|imageid=235|detail=2|displaydownload=0|float=left}

Rehnaer Pilzverein vor der Kamera

Rehna. Vor einigen Tagen begrüßte der Rehnaer Pilzverein „Heinrich Sternberg“ e.V. besondere Gäste! Der NDR war auf Mecklenburgs einzigen Pilzverein über die informative, wie auch optisch ansprechende Homepage aufmerksam geworden, so Redakteurin Frigge Mehring. Der NDR Hannover hatte sich den Rehnaer Pilzverein auserkoren um das herbstliche Thema Pilze für die BINGO- Sendung möglichst authentisch zu präsentieren.

Und so machte sich das Drehteam von TV Plus Film- & Fernsehproduktion im Auftrag des NDR noch im Dunkeln auf den Weg nach Rehna und begleitete die Pilzbegeisterten einen ganzen Tag lang. Den Vormittag drehte man im Wald, wo sich die Vereinsmitglieder nicht nur über das freundliche TV-Team, sondern auch über gut gefüllte Pilzkörbe freuten. Auch Kameramann Mike Hoffmann war zufrieden, bekam er doch genug Naturobjekte vor die Linse. Vereinschef Torsten Richter und seine Mitstreiter konnten neben attraktiven Schönheiten wie Fliegenpilzen und Schirmpilzen auch Violette Rötelritterlinge präsentieren. Gesammelt, besser geerntet wurden die schmackhaften Rauchblättrigen Schwefelköpfe in Massen. Diese wohlschmeckenden Stubbenbewohner sind den meisten Pilzsammlern unbekannt und auch NDR Mitarbeiterin Frigge Mehring war anfangs erstaunt, dann aber sehr angetan über die neu hinzu gelernte Speisepilzart. Steinpilz, Marone und Co. sind doch recht geläufig, aber auf Dauer auch recht monoton. Zur Erinnerung wurde dann noch ein Gruppenfoto geschossen bevor am Nachmittag dann die Pilzdamen das Zepter bei der Zubereitung der gefundenen Pilze übernahmen. Katrin Richter, Gudrun Zubke-Höpel und Britt-Moniq Etzelsberger „schwangen die Kochlöffel“ vor der Kamera! Weitere Themen waren dann noch Kartierung und Pilzbestimmung per Mikroskop. Zum Abschluss gab es für das TV-Trio aus Hannover frische Waldpilzpfanne und panierte Schirmpilze vom Feinsten. Neugierig geworden? Dann hilft nur Einschalten. Sendetermin ist Sonntag der 22. November. Ab 17.00 Uhr läuft die allwöchentliche BINGO- Sendung auf NDR. Schon seit 1997 wird die erfolgreiche Live- TV Gameshow des NDR jeweils vom beliebten Moderatoren-Duo Michael Thürnau und Monika Walden präsentiert. Die Rehnaer sind nun ziemlich gespannt auf die mit ihnen gedrehten Einspieler zum Thema Pilze.

 

Torsten Richter

 

Hier die ersten Bilder von der Wanderung....

Der Beitrag wird übrigens am 22. November 2009 17.00 Uhr bei NDR gesendet.

http://www3.ndr.de/sendungen/bingo/index.html

Das Drehteam besuchte am nächsten Tag den Steinpilz in Wismar

Bilder von Torsten Richter und Volker Jödicke


{phocagallery view=category|categoryid=7|limitstart=0|limitcount=0|detail=3|displayname=1|displaydownload=0|overlib=0|piclens=1|imageordering=9}

No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.

Giftnotruf: 0361 730 730

meist gelesen!

  • Tage der Pilze vom 26. - 28.09 2003 +

    Testen Sie Ihr Pilzwissen und gewinnen Sie!Nachdem im Jahre 2002 die Tage der Pilze nicht stattfanden, steht der Termin für weiterlesen
  • Blick für heimische Pilze schärfen +

    Pilzverein gründet sich Freitag um 19 Uhr / Organisierte WanderungenFoto: Volker JödickeMorchelwanderung 2002Herbsttrompete, Rauchblättriger Schwefelkopf, Papageiensaftling... - Pilzkennern und Feinschmeckern dürften Gaumenfreuden weiterlesen
  • Am 21. März ist der Tag des Waldes +

    Am 21. März ist der "Tag des Waldes". Mecklenburg-Vorpommern hat insgesamt eine Waldfläche von 504.000 Hektar. "Das Land setzt sich weiterlesen
  • Gründung des Pilzvereines war erfolgreich +

    18 Pilzfreunde nahmen an der Gründungsveranstaltung teilGeschafft, der erste freie Pilzverein in Mecklenburg- Vorpommern ist gegründet. Im Beisein von Prof. weiterlesen
  • Startschuss mit Herbsttrompete +

    Pilzverein Rehna wurde aus der Taufe gehoben "Wir wollen nicht tagen, sondern durch die Wälder streifen", formuliert Jörg Müller, Vorstandsmitglied weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Login